25. Jubiläum Starlight Express in Bochum

 

Londoner Chefchoreografin und Showbiz-Legende kehrt zurück

Arlene Phillips macht Show zum 25. Geburtstag noch rasanter und moderner

 

Vor 25 Jahren brachte sie STARLIGHT EXPRESS in Bochum auf die Bühne. Nun kehrt Arlene Phillips, die im Februar 2013 von der Queen persönlich den „Order of the British Empire“ (CBE) für ihre besonderen Leistungen im Bereich Tanz und Charity erhielt, zurück. Die weithin bekannte Chefchoreografin arbeitete schon mit Queen, Elton John, Tina Turner und Robbie Williams und gehörte zur Jury der Castingshow „Strictly Come Dancing“, dem britischen Vorbild für das deutsche Format „Let’s Dance“.

 

Ab Mitte Mai studiert sie mit dem Ensemble des Rollschuhmusicals die aktuellen Showänderungen ein. Zur „London Lifestyle Legend 2012“ gekürt, freut sich die Showbiz-Expertin auf die Ruhrstadt. „Der Erfolg dieses Musicals ist einmalig – zum 25. Geburtstag werden wir es für das Publikum noch rasanter und moderner machen!“